Wundervolle Wanderwege von Sint Maartenszee bis Den Helder

Lassen Sie sich während einer Wanderung durch die Dünen und die umliegenden Naturgebiete den Wind um die Ohren wehen. Zwischen Sint Maartenszee und Den Helder stehen Ihnen Sie wunderschöne Wanderwege zur Auswahl. Callinghe Vermietung bietet Ihnen die schönsten Wanderungen im Überblick:

1. Roter Wanderweg 6,3 km
Der Startpunkt des roten Wanderwegs ist Callantsoog. Die Wanderung führt Sie durch den Uitlandsche Polder. Am roten Wanderweg befinden sich auch die Startpunkte des gelben Wanderwegs (2 km) und des braunen Wanderwegs (4,5 km). Diese beiden Wanderungen führen Sie durch die unberührte Natur des Naturschutz¬gebietes Het Zwanenwater. 

2. Violetter Wanderweg 5,5 km 
Der violette Wanderweg startet in Sint Maartenszee und führt Sie über Muschelpfade zum Korfwater. Auf dem Rückweg wandern Sie an den Pettemerdünen entlang und genießen Sie die Aussicht auf das Meer und die anliegenden Polder. 

3. Grüner Wanderweg 11,9 km
Der grüne Wanderweg führt von Sint Maartenszee, am Zwanenwater entlang, direkt ins gemütliche Dorfzentrum von Callantsoog. Auf dem Rückweg wandern Sie über den Zuidschinkeldeich und den Zijperzeedeich. 

4. Gelber Ooghduyne-Wanderweg 6,8 km 
Der gelbe Ooghduyne-Wanderweg startet in Julianadorp aan Zee und bringt Sie durch die Norddünen bis an den Callantsoger Kanal. In Teilgebieten der Norddünen können Sie grasende schottische Hochlandrinder antreffen. 

5. Orangenfarbener Koegras-Wanderweg 9,4 km
Die orangenfarbene Koegras-Wanderung startet beim Helderse Vallei, einem Naturzentrum zwischen den Donkere Duinen und dem Naturschutzgebiet Helderse Duinen. Der schöne Wanderweg läuft durch Felder mit Blumenzwiebeln zum Strandaufgang De Zandloper in Julianadorp aan Zee. Zurück wandern Sie durch die Norddünen.

Möchten Sie weitere Informationen? Auf www.wandelnetwerknoordholland.nl finden Sie Wanderungen zu den schönsten Orten in Nord-Holland und auch noch einen Online-Routenplaner!